top of page

Online Webinar:
Meine Rentenlücke

Mit diesem kostenlosen Webinar  

"Deine Rentenlücke", wirst du unter anderem Schritt für Schritt lernen, wie man diese berechnen kann und wie sich daraus dein finanzielles Ziel ableiten lässt.

Seminar oben
Anker 1

WEBINAR INHALTE

Grundwissen

zum Rentensystem

Herausforderungen vor die unser Rentensystem steht

Berechnung der eigenen Rentenlücke

Hilfreiche Details

der Renteninformation

Pfand

0,25€

Deine Rentenlücke definieren

Dein finanzielles

Ziel

EIN VIDEO SAGT MEHR ALS

1.000 WORTE

UNSER RENTENSYSTEM

Bevölkerung.PNG

Herausforderung 1: Der demografische Wandel

Der Altersaufbau der deutschen Bevölkerung verdeutlicht sehr schön das Problem von unserem Rentensystem. Eine hohe Anzahl an Babyboomer, die kurz davor sind in die Rente einzutreten und auf der anderen Seite gibt es immer weniger Beitragszahler, die diese Kosten zukünftig stemmen sollen.

Da kommt sehr schnell die Frage hoch, wie unser Rentensystem mit diesem Problem klar kommen soll?

Herausforderung 2: Altersrentner vs. Beitragszahler

Das Rentensystem gerät zunehmend unter Druck. 1992 haben noch 2,7 Beitragszahler einen Rentner finanziert. 2050 sind es aller Voraussicht nach nur noch 1,3 Beitragszahler.

Ich denke es liegt auf der Hand, dass 1,3 Beitragszahler die Rente von einem Rentner nicht finanzieren können, damit er seinen Lebensstandard bei Renteneintritt aufrecht erhalten kann.

Doch was bedeutet das für die heutige Generation, die jetzt fleißig ins Rentensystem einbezahlt? 

Quelle: https://de.statista.com/infografik/25320/verhaeltnis-von-

altersrentnern-zu-beitragszahlern-in-der-gesetzlichen-rentenversicherung/

Herausforderung 3: Zunehmende Finanzierungslücke

Immer weniger Beitragszahler heißt auch weniger Geld für die Rentenkasse. Bereits heute müssen die Renten zunehmend mit Hilfe von Steuern finanziert werden.

Dieses Defizit dürfte in den nächsten Jahren größer werden. Denn eine hohe Anzahl an Babyboomer steht vor dem Renteneintritt, während die Anzahl an Beitragszahler sogar rückläufig ist.

Herausforderung 4: Nebenjob im Rentenalter

Es ist keine Seltenheit und auch kein Geheimnis, dass immer mehr Rentner im Ruhestand zu einem Nebenjob greifen müssen. Die Rente allein reicht zum Leben einfach nicht mehr aus. Selbst wenn man über 40 Jahre in das Rentensystem einbezahlt hat!

Natürlich ist es schön zu lesen, dass es für viele Rentner neben dem Geld, noch andere Gründe gibt weiter zu arbeiten. Sehen wir es aber realistisch, über 50% der befragten Männer haben zugegeben, dass sie das Geld brauchen. Bei den befragten Frauen sind es sogar ca. 70%. Das Geld spielt für viele also trotzdem eine wichtige Rolle.

Fazit

Meiner Meinung nach, sollten wir uns nicht auf das deutsche Rentensystem verlassen. Die Zeichen sind jetzt schon da, dass es mit unserem Rentensystem weiter abwärts geht, wenn es nicht bald neu reformiert wird. Vor allem die jungen Arbeitnehmern unter uns bezahlen einen Großteil von ihrem Einkommen in die Rentenkasse ein, ohne die Gewissheit zu haben, dass sie jemals von dem Rentensystem ausreichend profitieren werden.

Was du jetzt nicht tun solltest:

Stecke jetzt nicht den Kopf in den Sand oder hoffe darauf, dass sich das Problem von alleine löst. Probleme und Herausforderungen zu ignorieren führen nur dazu, dass sie in die Zukunft verschoben werden und uns irgendwann wieder einholen.

Gemeinsam gehen wir das Problem folgendermaßen an:

1) Wir berechnen deine Rentenlücke.

Du solltest jetzt schon wissen, mit welcher Rente du maximal rechnen kannst und wie stark sich dein Lebensstandard einschränken wird, wenn du nichts unternimmst.

2) Wir definieren dein finanzielles Ziel

Mit Hilfe deiner Rentenlücke, kannst du ganz einfach dein finanzielles Ziel berechnen. Also das Vermögen, das du mindestens bis zum Renteneintritt angespart haben solltest, damit du dein Lebensstandard nicht einschränken musst.

DAS ERHÄLTST DU

Gratis Webinar

Einblick in die ersten drei Videos aus meinem online Workshop "DIY - Money-Management"

Zugang zu drei Videos mit einer Gesamtlänge von 55 Minuten 

E-Mail Support falls Fragen auftauchen

Ein kleines Überraschungsgeschenk

29_Die Beitragsrendite.png

Ich helfe dir dabei:

> deine Rentenlücke festzustellen

> dein finanzielles Ziel zu definieren

> das deutsche Rentensystem zu verstehen

> die Oberhand über deine Finanzen zu gewinnen

> auf alles Wichtige im Rentenbescheid zu achten

"Lass mich dein Guide sein und wir finden den Weg gemeinsam durch den Finanzdschungel."

Anmeldung

ERHALTE JETZT DEINEN
GRATIS ZUGANG ZUM WEBINAR

Buchen_Schritt für Schritt_Webinar.png

HAST DU NOCH FRAGEN ZUM WEBINAR?

Dann schreibe mir einfach eine persönliche Nachricht und ich werde dir so schnell wie möglich antworten:

Vielen Dank!

Hinweis: Das ist keine Anlageberatung. Ich gebe hier nach bestem Wissen und Gewissen meine Erfahrungen und Meinungen wieder und vermitteln vertrauenswürdige und unabhängige Quellen. Eine Investition ist jedoch deine eigene Entscheidung und soll gut überlegt sein. Investiere nur in das, was du auch wirklich verstehst und mit Geld, dass du auch wirklich hast. Ich übernehmen keine Haftung für deine Investitionen und daraus resultierende Ergebnisse.

bottom of page